Grüße aus der Pfarrei

für das Malteserstift St. Elisabeth

Anders als Besucherinnen und Besucher haben Briefe freien Zugang zu den Menschen in Altenwohnanlagen und Pflegeheimen. Wir starten daher eine Briefaktion für das Malteserstift St. Elisabeth in Farmsen und suchen dafür Briefe- oder Kartenschreiber.

Wollen auch Sie einen Gruß schicken und damit jemandem eine Freude bereiten? Dann melden Sie sich bitte bei Dr. Inge Blatt unter: inge.blatt@uni-hamburg.de, Tel. 5365337. Da erfahren Sie alles Nähere!

Gefühl-Volle Fastenzeit

Ein besonderes für Kinder und Familie gedachtes Angebot ist jeden Sonntag in der Fastenzeit auf dem Youtube Kanal der Pfarrei zu finden. An jedem Sonntag geht es um ein anderes Gefühl. Von Freude über Angst, Traurigkeit und Langeweile bis hin zur Überraschung ist alles dabei. Geschichten aus dem Leben der Kinder und aus der Bibel sind miteinander verknüpft und regen zum Nachdenken an.

Viel Freude mit den kleinen Filmen und eine Gefühl-Volle-Fastenzeit wünschen

Claudia Wagner und Julia Weldemann

„Du stellst meine Füße in weiten RAum.“

Zu diesem Vers aus dem Ps 31 ist das diesjährige Hungertuch von MISEREOR gestaltet. Das Pastoralteam der Pfarrei möchte einladen, den Psalm 31 in dieser Fastenzeit immer wieder miteinander zu beten. Dazu ist ein Film entstanden, der auf der Youtube Seite der Pfarrei anzusehen ist. Gemeinsam betend auf Ostern zu zu gehen, das ist die Einladung.

Luftschlangen-Gottesdienst am 14.02.21 mit Live-Übertragung

Link zur Live-Übertragung:
https://youtu.be/AzTB78His0w

Wir wollen auch in diesem Jahr Fasching feiern. Corona macht dabei vieles einfacher. Eine Maske hat ja nun jeder zur Hand und so müssen wir uns alle nicht mehr so viel Mühe mit der Verkleidung machen. 

Am 14. Februar um 11.15 Uhr in St. Bernard ist es wieder so weit. Unter dem Motto „Sawubona – ich sehe Dich“ feiern wir unseren diesjährigen Faschings-Gottesdienst.

Mit einer Predigt in Reimform von Pater Geissler, mit Frohsinn und vielen bekannten Liedern, vorgetragen von einer kleinen Schola. 

Wir hoffen auf reges Erscheinen und mutige Verkleidungen. Die Plätze sind Corona-bedingt begrenzt. 

Eine Voranmeldung ist dringend notwendig.

Onlineanmeldung im Internet: https://deinegemein.de/stbernard

Zettelanmeldung: Sie finden Anmeldungszettel beim Schriftenstand in der Kirche. Bitte ausfüllen und in den Anmeldekasten einwerfen.

Der Faschings-Gottesdienst wird online live gestreamt, so dass Sie auch von zuhause aus über das Internet mitfeiern können. Ein entsprechender Link wird rechtzeitig auf der Homepage veröffentlicht.

Unsere Pfadis helfen Ihnen bei der Buchung eines Impftermins

Liebe Gemeindemitglieder,

Sie haben eine Einladung für eine Coronaimpfung bekommen? Wie allgemein berichtet wird, soll die Buchung über das Internet viel schneller gehen als über das Telefon. Wir helfen Ihnen gern bei einer Internetbuchung. Und das geht so:

Sie rufen eine der folgenden Telefonnummern an:

Dr. Inge Blatt: 536 53 37
Dr. Andreas Borkamp: 604 98 08
Günter Winkler: 602 25 05

Sie machen dann am Telefon folgende Angaben:
Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer.

Ihre Angaben werden danach den Pfadis übermittelt, die für Sie den 1. und 2. Impftermin buchen. Diese schicken das elektronische Bestätigungsschreiben an die ehrenamtlichen Mitarbeiter des „Offenen Fensters“ in unserem Gemeindebüro. Dort wird es ausgedruckt und Ihnen zugeschickt. Das Schreiben nehmen Sie dann mit den anderen Unterlagen zum Impftermin mit.

Wir informieren über unsere Hilfsaktion über Aushänge, Handzettel, Vermeldungen im Gottesdienst und unsere St. Bernard Homepage. Wir bitten alle, die selbst keine Hilfe brauchen, die Informationen an Gemeindemitglieder weiterzugeben, die Hilfe brauchen könnten.

Zusammen schaffen wir eine Rückkehr in ein coronafreies Leben! Wir werden aber noch Geduld brauchen! 

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com